SWR2 HÖRSPIEL-STUDIO

Die Verwirrungen des Zöglings Törless (3/3)

Die Verwirrungen des Zöglings Törless (3/3) V.li.n.re.: Iris Drögekamp (Regie), Bozena (Ursula Strauss), Reiting (Stefano Bernardin).
Donnerstag, 22:03 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/Lukas Beck)
Zum Programm

Tagestipp

MDR KULTUR im Konzert

Shop at radio-today.de Happy Birthday Tom Waits Tom Waits zum 70. Geburtstag - eine Sendung von Stefan Maelck
Heute 20:05 Uhr auf MDR KULTUR


Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

Bergstedter Konzerte


Heute 20:00 Uhr auf TIDE 96.0


Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

Kriminalhörspiel

Shop at radio-today.de Fake Metal Jacket (1/2) Nach dem Roman von Sven Recker Bearbeitung: Sven Recker und Wolfgang Seesko Regie: Wolfgang Seesko Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2019 Länge: ca. 56" (Ursendung) (Teil 2 am 16.12.2019) Peter Larsen ist Kriegsreporter und Social-Media-Profi. Was tausende Follower nicht wissen: Alles ist Fake. Der syrische Bürgerkrieg, die Interviews und Frontberichte: im Hobbykeller nachgestellt, aus dem Internet zusammengebastelt. Peter Larsen ist Kriegsreporter. Auf Facebook und Twitter berichtet er live vom syrischen Bürgerkrieg und beliefert die Medienhäuser daheim mit Frontberichten. Nur: Es ist alles Fake. Die Fluchtszenen im Schlauchboot dreht er an Brandenburger Baggerseen, und seine syrischen Flüchtlinge sind afghanische Asylbewerber. Fürs Arabische ist sein Kumpel und Komplize Ahmad zuständig, den Rest findet er im Internet - Hauptsache es entspricht den Erwartungen. Doch dann verändern ein Terroranschlag in Europa und ein hartnäckiger Blogger die Lage - und Larsen muss handeln. Ein Krimi über die Wahrheit im Zeitalter ihrer technischen Produzierbarkeit. Sven Recker wurde 1973 in Bühl/Baden geboren und lebt in Berlin. Er arbeitete mehrere Jahre lang als Journalist, bevor er ab 2002 einige Zeit als Not- und Katastrophenhelfer in Krisenregionen reiste. Seit 2009 schult er zudem Journalisten aus Libyen, Ägypten, Tunesien, Irak, Sudan, Südsudan, Sri Lanka und Ruanda vor Ort. 2017 produzierte der SWR das Hörspiel "Wer ins Paradies will, muss erst mal am Leben vorbei" nach Sven Reckers Roman "Krume Knock Out". Fake Metal Jacket (1/2)
Heute 22:03 Uhr auf Deutschlandfunk Kultur


Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Radiokolleg - Das ABC der Finanzwelt

Shop at radio-today.de U wie Umschuldung, V wie Versicherung, W wie Weltbank, Z wie Zahlungsverkehr (1). Gestaltung: Gerald Nestler *U wie UMSCHULDUNG* Umschuldung ist ein Begriff, der zum Tragen kommt, wenn ein Grad an Verschuldung erreicht wurde, der außer Kontrolle zu geraten droht. Mit einem Wort aus der Finanzwelt, wenn Schulden sind und Zahlungsunfähigkeit droht. Sie kann uns als treffen, wenn wir Konsum- oder andere Schulden nicht mehr bedienen können. Und sie trifft in weit größerem Stil Unternehmen und Staaten, wobei man in diesem Fall auch von Restrukturierung spricht. Der Begriff hat aber eine weitere Bedeutung. Umschuldung wird im Englischen - der Sprache der Finanzwelt - auch mit "debt conversion" ausgedrückt, im Gegensatz zum klassischen "debt restructuring." Es handelt sich dabei um die Umwandelung von Verbindlichkeiten zu Firmenanteilen (wie etwa ) oder zu (im Fall das Eigentümer ihren Unternehmen Darlehen gewährten). So ist es für institutionelle Anleger interessant geworden, auf umzusteigen. Die Überlegung ist, dass man so einerseits den niedrig gehaltenen auf entgeht und sich andererseits einem geringeren Risiko als im Aktienmarkt aussetzt, mit dem zusätzlichen Bonus einer Umwandlung in Equity bei positivem Kursverlauf. Diese oft als "Debt Equity Swap" oder "Convertible Bond" bezeichneten Verfahren stellen ein wichtiges Element der Unternehmensfinanzierung dar und haben - je nach Sichtweise - eine beeindruckende oder beängstigende Größenordnung erreicht. Umschuldung ist also ein Begriff, der die große Finanzwelt ebenso in Atem hält wie den "kleinen Mann von der Straße", dem die Ausgaben über den Kopf wachsen. Im Unterschied zu in Schwierigkeiten geratenen Bürger/innen, bietet der Kapitalmarkt aber eine Unzahl an Möglichkeiten - und erfindet ständig neue - um zukünftige Vorteile - - zu erzielen.
Heute 09:30 Uhr auf Ö1


Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
Antenne Bayern: Die bayerische Nacht BB RADIO: Mit BB RADIO durch die Nacht thejazzofwiesbaden: An Invitation To Jazz, Blues And Soul (1) Radio Paloma: Nachtschicht BR-Klassik: Das ARD-Nachtkonzert (II) Deutschlandfunk Kultur: Nachrichten WDR4: ARD Hitnacht Deutschlandfunk: Zwischentöne Antenne Düsseldorf: Die Nacht MDR KLASSIK: ARD Nachtkonzert - präsentiert von BR-KLASSIK WDR2: ARD Popnacht Radio Swiss Jazz: Jazz Night bigFM: BEST OF NIGHLOUNGE Antenne 1: ANTENNE 1 Nacht

Neuester Podcast

20 Jahre XMM-Newton - Europas Röntgen-Star

Morgen vor 20 Jahren brachte eine Ariane-5-Rakete den ESA-Röntgensatelliten XMM-Newton auf eine stark elliptische Umlaufbahn. Alle zwei Tage zieht er um die Erde herum und hat dabei den Röntgenhimmel im Blick. Von Dirk Lorenzen www.deutschlandfunk.de, Sternzeit
Deutschlandfunk


Hören

Neuester Hörspiel-Download

Furor

Bild: EyeEm / Erik Witsoe Der Bürgermeister-Kandidat Heiko Braubach fährt im Bahnhofsviertel einen jungen Mann an, der ihm unter Drogeneinfluss vor das Auto springt. Schuld trifft ihn nicht. Und dennoch besucht er die alleinstehende Mutter des Jungen, der für den Rest seines Lebens an den Rollstuhl gefesselt sein wird. Er will ihr Hilfe anbieten für ihren Sohn Enno - vielleicht aus Gutherzigkeit, vielleicht auch, weil er negative Schlagzeilen fürchtet. Doch plötzlich taucht Jerome auf, Ennos Cousin. Für ihn ist klar: Braubach will nur sein Image retten. Und so wittert der Underdog seine Chance und erpresst Braubach nach allen Regeln der Kunst.
(Bild: EyeEm / Erik Witsoe)
Deutschlandfunk Kultur


Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir WDR 3 Klassik Klub

Sonntag 16:04 Uhr auf WDR3
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir Tannöd

NDR
Hören